Star Wars: Der Bad Batch-Produzent verspricht viele bekannte Gesichter

Disney Plus ist Feiern Sie den Star Wars Day am 4. Mai mit Stil als Streaming-Plattform hat die Serienpremiere fallen lassen von Star Wars: The Bad Batch , die neueste animierte Show, die in einer weit entfernten Galaxie spielt. Ein Follow-up zu Die Klonkriege bringt es den Titel Clone Force 99 zurück - nach ihrem Debüt in den 2020er Jahren TCW Staffel 7 - wie sie sich nach dem Fall der Republik an die Herrschaft des Imperiums anpassen.

Woraus besteht Thanos Schwert?

Der 70-minütige Pilot mit dem Titel Aftermath trug seine Verbindungen zum weiteren SW Das Universum im Ärmel, das die Tragödie von Order 66 aus der Sicht des Teams erneut aufgreift und die Ursprünge von Jedi Padawan Caleb Dume erforscht, von dem die Fans Kanan Jarrus besser kennen Star Wars Rebellen . Es gab auch Kameen von einigen anderen populären Charakteren, wie zum Beispiel ein Hologramm von Kaiser Palpatine, Schurke Eins Rebell Saw Gerrera und Admiral (noch nicht Grand Moff) Tarkin.



Das neckt das Die schlechte Charge wird mit Kultfiguren aus dem gesamten Franchise gefüllt sein, und obwohl dies der Fall zu sein scheint, wird sich die Serie aus diesem Grund vom Fan-Service fernhalten. Die Chefautorin Jennifer Corbett sprach mit Entertainment Weekly und versprach, dass es bekanntere Gesichter geben werde, sagte jedoch, dass die Macher der Versuchung widerstanden, alle Actionfiguren einzuspielen, und dafür sorgten, dass jeder Cameo-Auftritt zielgerichtet war.



Weil wir alle so große Star Wars-Fans im Team sind, war es sehr verlockend, nur mit allen möglichen Spielern spielen zu wollen, sagte Corbett. Aber wir mussten uns selbst überprüfen und sicherstellen, dass die Leute, die in die Geschichte kommen, es haben um zielgerichtet zu sein und warum wir sie in diese Episode aufnehmen und wie sie sich auf die Chargenreise beziehen. Denn ansonsten, so lustig all diese Charaktere auch sind, könnte es nur ein Fan-Service sein, wenn wir alle Actionfiguren verwenden, aber es macht wirklich keinen Sinn.

die wandelnden toten Zombies der ersten Staffel
Klicken Sie zum Vergrößern

Corbett erklärte, dass jeder zurückkehrende Charakter ebenfalls sehr, sehr geplant sei und sagte:



Sie werden einige bekannte Gesichter sehen und es war sehr, sehr geplant und überlegt, warum unser Team speziell mit ihnen interagiert, denn wo wir uns in der Zeitleiste befinden, gibt es mehrere Leute da draußen, mit denen sie sich kreuzen könnten, fügte sie hinzu.

Dies ist ein ähnlicher Ansatz wie bei den Herstellern von Der Mandalorianer , die in seiner zweiten Staffel Ahsoka Tano, Boba Fett und sogar Luke Skywalker zurückbrachten. Dieser passende Ausblick ist nicht allzu überraschend, wenn Sie sich daran erinnern, dass Dave Filoni bei beiden Projekten ein ausführender Produzent ist, und angesichts dieser zunehmenden Synergie zwischen den beiden Projekten Krieg der Sterne Universum, das kann man sich leicht vorstellen Die schlechte Charge und Der Mandalorianer könnte in Zukunft ineinander speisen.

Verpassen Sie nicht die neueste Serie, die in dieser weit entfernten Galaxie spielt, da sie diesen Freitag fortgesetzt wird, bevor Sie den Rest der ersten Staffel mit 16 Folgen wöchentlich auf Disney Plus veröffentlichen.



wo man neue Folgen der wandelnden Toten sehen kann

Quelle: DAS HIER