Star Wars Shows Berichten zufolge Anpassung des Erben an das Imperium für ein großes Crossover-Ereignis

Jon Favreau weiß ein oder zwei Dinge über die Einführung einer gemeinsamen Mythologie, nachdem er nach der Regie den Grundstein für das Marvel Cinematic Universe gelegt hat Ironman und während die Fortsetzung darunter litt, sich zu stark auf Dinge zu konzentrieren, um auf Kosten der erzählten Geschichte zu kommen, hoffen Sie, dass er seine Lektion gelernt hat, da Lucasfilm versucht, die Formel mit ihrem Disney Plus-Programm von zu replizieren Krieg der Sterne zeigt an.

der erstaunliche Spider-Man-Abspann

Staffel 2 von Der Mandalorianer Stellen Sie die Bühne für drei Ausgründungen ein, ohne die zentrale Handlung zu beeinflussen, und die Fans haben jetzt Das Buch von Boba Fett , Ahsoka und Rangers der Neuen Republik sich freuen auf. Es könnte fast ein Dutzend geben Krieg der Sterne zeigt in den Werken für Disney Plus, aber insbesondere diese vier werden ihre eigene Ecke des Universums besetzen und vermutlich auf verschiedene Weise außerhalb der Hauptfiguren gegenseitig bestäuben.



Klicken Sie zum Vergrößern

In einem neuen Bericht wird nun behauptet, dass der umwerfende Großadmiral Thrawn von Ahsoka Tano nicht nur ein Scherz darüber war, dass der Bösewicht der Antagonist ihrer Soloserie war, sondern ein Hinweis auf einen epischen Crossover im MCU-Stil, der sich anpassen wird Erbe des Imperiums und involvieren Mando, Boba Fett, Fennec Shand, Cara Dune, Greef Karga und vielleicht sogar einige Favoriten der Original-Trilogie.



Der bereits erwähnte Roman von 1991 war Thrawns großartige Einführung in die Krieg der Sterne Mythos und erzählte die Geschichte der Neuen Republik, die nach dem Sieg über das Imperium versucht, wieder aufzubauen, während der schändliche Mitth'raw'nuruodo versucht, sie auf ihren Spuren zu stoppen. Eine unkomplizierte Anpassung erscheint angesichts der Stücke unwahrscheinlich Der Mandalorianer hat bereits auf dem Brett platziert, aber die breiten Striche der Geschichte würden sicherlich gut in die Welt passen, die von Jon Favreau und Dave Filoni gegründet wurde, und nachdem die drei Ausgründungen ausgestrahlt wurden, könnten wir auf eine riesige Crossover-Miniserie im Sinne von eingestellt sein Die Rächer .

Quelle: Riesiger Freakin Roboter