The Strain Review: Für erbrachte Dienstleistungen (Staffel 1, Folge 7)

die Belastung für erbrachte Dienstleistungen

Die köstlich angespannte und beängstigende Folge von Die Belastung hört auf einem so spektakulären Cliffhanger auf, dass es unaufrichtig wäre, diese Rezension zu beginnen, indem man über irgendetwas anderes spricht. Ich spreche von einem Geist SWAT-Team (?!?!?!?). Bis zu erbrachten Dienstleistungen, Die Belastung Die Darstellung der Blutsauger der Serie war relativ einfach. Außerhalb von Eichorst und dem Meister, die aus Gründen, die die Show noch nicht erklärt hat, eine verbesserte Intelligenz aufweisen, ist die Geist sind tollwütige Tiere, Raubtiere, die allein durch ihren Zwang zum Füttern getrieben werden. Sie können nicht sprechen und verraten niemals eine Unze Emotionen - ein Grund, warum Eph und Nora auf die Idee gekommen sind, sie zu enthaupten, ist, dass sie das Gefühl haben, dass infizierte Personen etwas verloren haben, was sie in dem Moment menschlich gemacht hat, als der Stachel in ihren Nacken ging.



Daher ist es sicherlich unerwartet, dass diese Episode (aus dem Nichts) eine schwarz-rot gekleidete Einheit von Soldaten mit Waffen vorstellt, die Metallpfähle abfeuern. Als sie gerade rechtzeitig im Luss-Haushalt erscheinen, um das Kindermädchen Neeva, ihre Tochter und die Luss-Kinder vor einer inzwischen vollendeten Joan (deren Spiegelbild) zu retten vibriert Übrigens) und andere Vampire, es ist ein umwerfender, total böser Moment. Wer sind diese Leute? NYPD: SVU (Special Vampires Unit)?



Ich habe das rote Symbol auf ihren Uniformen oder dem Anführer nicht erkannt. Unglücklicherweise für Neevas Tochter, die einen kleinen Schnitt erlitten hatte und daher einem Infektionsrisiko ausgesetzt war, als sie Joans Stachel von den Kindern wegschlug, stimmt diese Truppe eindeutig mit Setrakians Ansatz überein, keine Gefangenen zu töten. Fass sie nicht an, warnt der Anführer der Einheit. Sie ist beschädigt .

Das ist ein interessanter Gedanke. Wie ich oben erwähnt habe, haben wir in dieser Show schon zwei Arten von Vampiren gesehen - die fröhlich bösen Übeltäter wie Eichorst und die Fleischfresser, die vor dem Mund schäumen wie Joan. Es gibt offensichtlich einen Prozess, der durchgeführt werden muss, damit jemand ein durch und durch Vampir wird - einfach durch einen Biss oder einen Wurm infiziert zu werden, führt nur dazu, dass einer sinnlos wird Geist . Innerhalb der Vampirität (von der wir behaupten werden, dass sie ein Wort ist) gibt es vielleicht diejenigen, die die Reinheit der Spezies schützen möchten - ähnlich wie die Nazis, die in dieser Episode per Rückblende gesehen wurden. Zur SVU die Infizierten Geist sind schmutzig, korrupt, unwürdig, die Fähigkeiten eines Vampirs zu besitzen, weil sie schnell und schmutzig gedreht wurden. Und sie müssen sterben.