Superman: Red Son Trailer neckt einen DC-Animationsfilm, den man gesehen haben muss

Superman: Roter Sohn ist eine der kultigsten Elseworlds-Geschichten, die jemals geschrieben wurden, und jetzt wurde sie als nächster DC-Animationsfilm von Warner Bros. Animation für den Bildschirm angepasst. Vergessen Sie alles, was Sie über Amerikas größten Superhelden wissen, obwohl er wie in diesem alternativen Universum kein Amerikaner mehr ist.

Basierend auf der 2003 limitierten Comic-Serie von Mark Millar, Dave Johnson und Killian Plunkett, Superman: Roter Sohn untersucht, was passieren würde, wenn Kal-Els kryptonische Kapsel nicht in Smallville, Kansas, sondern auf einer Farm in der Ukraine abgestürzt wäre. Das Ergebnis ist, dass Superman von Josef Stalin aufgezogen wird (Stalin bedeutet schließlich Mann aus Stahl) und während des Höhepunkts des Kalten Krieges zu einer Schlüsselwaffe wird. Der Folgeeffekt ist, dass sich das DC-Universum um ihn herum verändert und verschiedene Versionen von Batman und Green Lantern auftauchen.

Darsteller in der Roter Sohn Film ist Jason Isaacs als der sowjetische Superman, was ein ordentliches Stück Casting ist, das die verkehrte Welt der Geschichte widerspiegelt (Isaacs hat zuvor Lex Luthor gespielt). Ebenso wird Luthor in dem Film von Diedrich Bader geäußert, der vor allem für die Darstellung von Batman bekannt ist.



Klicken Sie zum Vergrößern

An anderer Stelle ist Roger Craig Smith der russische Batman, der Rest der Besetzung umfasst Amy Acker als Lois Lane, Phil Morris als James Olsen, Sasha Roiz als Hal Jordan und Paul Williams als Brainiac. Ein paar Veteranen des DC Animated Universe wiederholen ebenfalls ihre klassischen Rollen. Vanessa Marshall als Wonder Woman und Phil LaMarr als John Stewart.

Superman: Roter Sohn Es muss noch ein Veröffentlichungsdatum festgelegt werden, aber es wird voraussichtlich Anfang 2020 auf Blu-Ray / DVD und Digital HD veröffentlicht. Sobald wir ein genaues Datum erhalten haben, werden wir Sie sicher informieren, also bleiben Sie dran.