Die Zusammenfassung der letzten Staffel von Supernatural neckt Pure Armageddon

Jetzt, da fast jede Show, die ich genieße, ihre jeweiligen Saisonfinale ausgestrahlt hat, muss ich das zugeben Übernatürlich Hat mich am tiefsten beeinflusst. Mit einem der besten Cliffhanger der Serie bis heute sah Moriah, dass Gott / Chuck als der ultimative Bösewicht entlarvt wurde Er bringt buchstäblich die Apokalypse hervor . Sam und Dean Winchester haben solche Dinge vielleicht schon einmal abgewendet, aber die Scheiße hat den Fan noch nie so getroffen.

Nach 14 Saisons auf der Straße fragen sich einige Leute vielleicht, wie sich die Endstation der Winchester von anderen Angeboten unterscheiden kann. Wenn Sie das, was oben gesagt wurde, nicht überzeugt, wissen Sie, dass jede Seele aus der Hölle befreit wurde und die Toten jetzt auf der Erde wandeln. Und wenn das nicht genug wäre, ist jede Bedrohung, die die Jungen zuvor niedergeschlagen hatten, jetzt wieder im Spiel - sogar jene, die bis zur Frau in Weiß und Bloody Mary zurückreichen.

Ein besseres Bild von dem, was kommen wird, ist diese offizielle Zusammenfassung, die bei The CW's Fall Upfronts veröffentlicht wurde:



Die epische Reise der Winchester-Brüder geht zu Ende, als Supernatural in die letzte Staffel geht. Sam (Jared Padalecki) und Dean (Jensen Ackles) haben gegen Dämonen und Engel, Fabelwesen und Monster gekämpft, um die Welt zu retten. Aber im letzten Kampf der 14. Staffel der Show treten sie gegen Gott selbst (Rob Benedict) an, weigern sich, ihren Ersatz-Nephilim-Sohn Jack (Alexander Calvert) zu töten, und bewirken so Gottes Entscheidung, diese Realität ein für alle Mal zu beenden ... Supernatural stammt von Warner Bros. Television mit den ausführenden Produzenten Robert Singer (Midnight Caller), Andrew Dabb, Robert Berens (The Ringer) und Eugenie Ross-Leming und Brad Buckner (Lois & Clark: Die neuen Abenteuer von Superman).

Klicken Sie zum Vergrößern

Niemals hätte ich gedacht, dass Chuck es wird das großes Übel, aber ich muss meinen Hut vor den Showrunnern Andrew Dabb und Robert Singer ziehen, weil sie in eine unerwartete Richtung gegangen sind. Ich habe das Gefühl, dass sich in einem Jahr der Kreis geschlossen hat, wenn wir darüber sprechen. Hoffen wir also, dass die meisten Fans mit dem Ende zufrieden sind.

Übernatürlich kehrt für seine fünfzehnte und letzte Staffel am Donnerstagabend in diesem Herbst auf The CW zurück. Wenn Sie jedoch die 14. Staffel noch einmal erleben möchten, notieren Sie sich, wie die Zugabe-Präsentationen ab dem 26. Mai am Sonntagabend beginnen.