Sylvester Stallone möchte, dass seine Produktionsfirma das Blumhouse der Actionfilme ist

Nach fast 50 Jahren im Geschäft, erfahrener Actionheld Sylvester Stallone Im März letzten Jahres gründete er schließlich seine eigene Produktionsfirma. Auch wenn der erste Film unter dem Banner von Balboa Productions erst erscheint Rambo: Letztes Blut kommt in die Kinos im kommenden September Der 73-Jährige hat bereits große Pläne für das Start-up-Unternehmen.

Stallone und sein wunderbar benannter Mitbegründer Braden Aftergood wollen das Modell von Blumhouse Productions mit geringem Risiko und hoher Belohnung nachahmen, das das Horror-zentrierte Studio zum wohl größten Namen des Genres gemacht hat, und Aftergood will sich umdrehen Balboa Productions in die Heimat des Actionfilms.



Mein Ziel ist es, dass wir die Anlaufstelle für Maßnahmen sind. Ich schätze, dass diese Aussage grandios ist, aber Blumhouse hat einen außergewöhnlichen Job gemacht, als er den Horrorraum besaß. Es gibt keinen Grund, warum wir den Aktionsraum nicht auf ähnliche Weise besitzen können.



das neue Grand Theft Auto 6

Auf dem Papier ist das sicherlich eine gute Idee. Im Laufe der Jahre hat Blumhouse eine große Anzahl von Low-Budget-Genrefilmen produziert, die an der Abendkasse massive Belohnungen erhalten haben, einschließlich der Paranormale Aktivität , Heimtückisch und Die Säuberung Franchise-Unternehmen zusammen mit Smash-Hits wie Teilt , Halloween , Glas und der Oscar-Preisträger Aussteigen .

Klicken Sie zum Vergrößern

Stallone sprach auch über die Art von Projekten, nach denen sein Unternehmen suchen würde, und darüber, wie Balboa Productions ein Ort für Filmemacher sein könnte, um in einer Zeit, in der so viele Inhalte auf so vielen Plattformen verfügbar sind, ihre große Pause einzulegen.



Ich mag Geschichten, die sich mit der modernen Mythologie befassen, was Marvel so ziemlich ist. Sie nehmen Situationen wie die des Einzelgängers, des Fremden in der Stadt, und Sie beobachten, wie er mit den Kräften fertig wird, die es gibt. Für mich ist das sehr faszinierend. Das spielt sich in der Entstehung des Westens bis hin zum Horror-Genre ab. Orte wie Amazon, Netflix, HBO, was auch immer, werden bis zu dem Punkt überschwemmt, an dem sie nicht zynisch sind, aber sie haben so viele Tonhöhen gehört, dass man, um sie tatsächlich zu erregen, seine Haare in Brand setzen und Pech machen muss, während man ist in Flammen. Ich kann mir vorstellen, dass sie sieben Stunden am Tag dort sitzen und nur das hören. Ich kann keinen Hamburger bekommen, ohne aufgeschlagen zu werden Rocky XI .

ist Spider Man Homecoming kommt nach Netflix

Theoretisch klingt alles gut, aber außerhalb von Glauben und Glaubensbekenntnis II , Sylvester Stallone hat in den letzten Jahren nicht die beste Erfolgsbilanz bei der Auswahl großartiger Projekte erzielt. Immerhin knallte er Fluchtplan 2 als die schlechtester Film, an dem er jemals beteiligt war , ging aber und machte trotzdem einen dritten. Es ist leicht zu sagen, dass Sie möchten, dass Ihr Unternehmen dem Präzedenzfall eines Unternehmens folgt, das bereits so viel Erfolg hatte, aber es ist eine ganz andere Herausforderung, dies zu erreichen.