Werfen Sie einen Blick auf die neu gestalteten Xenomorphs und Facehuggers in Spoiler-sensitiven Bildern für Alien: Covenant

Alien-Covenant-3-620x414

Warum hat Hugh Jackman Vielfraß in den Ruhestand versetzt?

UPDATE: Die Bilder wurden auf Anfrage des Studios entfernt.



Nur wenige Filmmonster halten eine Kerze an HR Gigers Xenomorph - seine mechanische, surreale Biologie, sein länglicher Schädel und sein saures Blut bilden zusammen eine Kreatur, die praktisch voller Albtraumbrennstoff ist, und es ist kein Wunder, dass der Alien zu einem Eckpfeiler des Horrorkinos geworden ist seit seiner Gründung in den 70er Jahren.



Aber mit dem Aufkommen von Alien: Bund , Ridley Scotts lebhaftes Follow-up zu Prometheus Es scheint, dass Gigers faulige Kreation einer kleinen Überarbeitung entspricht, wie die heutigen spoilerempfindlichen Bilder bestätigen. Ich komme von SoIsItAnyGood.com (via CBM ), in der Galerie oben können Sie einen Blick auf den Xenomorph in seinen verschiedenen biologischen Stadien werfen - vom Facehugger bis zum legendären Alien. Es gibt sogar eine Aufnahme von einem Alien-ähnlichen Teleskop / Navigationssignal. Könnte es einen anderen Space Jockey beherbergen?

MEHR NACHRICHTEN AUS DEM WEB

Wie Sie sehen können, sind dies nicht Ihre traditionellen Xenomorphs. Der Kiefer und die Zähne wirken menschlicher als zuvor, was mit Gerüchten übereinstimmen könnte, die darauf hindeuten, dass Michael Fassbenders synthetischer David Gott gespielt hat und sich mit der außerirdischen DNA (im Wesentlichen Black Goo) beschäftigt hat, um eine neue Generation von außerirdischem Terror herzustellen. In der Tat schien Fassbender kürzlich in einem Interview zu übersehen, dass diese neuen Monster Neomorphs heißen.



AvPGalaxy bietet hier einen gewissen Kontext, aber nehmen Sie an, wie viele Prisen Salz Sie möchten: Diese Sporen infizieren mehrere Mitglieder der Covenant-Crew, indem sie durch das Ohr und die Nasenlöcher in den Körper eindringen. Einer der Neomorphen platzt aus dem Rücken eines der Infizierten Crew, ein Backburster. Der Neomorph des anderen Besatzungsmitglieds bricht durch ihre Kehle aus.

Alles wird enthüllt, wenn Alien: Bund Am 4. August 2017 kommen Katherine Waterston, Danny McBride, Billy Crudup und Demian Bichir in die Kinos.

Quelle: SoIsItAnyGood.com