Dieser Jason Vs. Michael Trailer ist der Traum eines Horrorfans

Wenn Sie darüber nachdenken, ist es eigentlich ein bisschen verrückt, dass Jason Voorhees noch nicht gegen Michael Myers angetreten ist. Ich meine, sie sind zwei der bekanntesten Horrorfiguren, und in diesem Genre sind Crossover und Mashups ein Dutzend. Verständlicherweise wollten die Fans seit ihrer Gründung einen Kampf zwischen den beiden Slashern sehen, und obwohl es noch keine Studiofilme gibt, die dies liefern, haben wir das nächstbeste.

Der YouTube-Nutzer Stryder HD hat heute einen epischen neuen, von Fans erstellten Trailer für veröffentlicht Jason gegen Michael und schickte Horrorfans überall in Raserei. Bestehend aus Clips aus dem Franchise jedes Killers ( Freitag der 13 und Halloween ) und Trent Duncans Fanfilm von vor ein paar Jahren, er ist sehr gut gemacht und passt zweifellos zu den anderen Trailern von Stryder HD, die in letzter Zeit im Internet Wellen geschlagen haben. Natürlich ist es nicht so aufregend wie das Original, aber da wir wahrscheinlich nie einen richtigen Übergang zwischen den beiden sehen werden, werden wir nehmen, was wir bekommen können.



Wo Sie diese Legenden als nächstes in einer offizielleren Funktion sehen können, wird Michael tatsächlich bald wieder auf der großen Leinwand zu sehen sein, da sich in der Entwicklung ein neuer Neustart abzeichnet. Unter der Leitung von Danny McBride und David Gordon Green wird es im nächsten Oktober bei uns sein und soll die Serie zu ihren Wurzeln zurückbringen. Details darüber hinaus sind rar, aber der Film entwickelt sich auf jeden Fall gut.

Jason hingegen geht es nicht zu heiß. Obwohl ein Neustart geplant war, wurde er inzwischen abgebrochen. Wenn Sie dies mit den rechtlichen Problemen im Zusammenhang mit dem Franchise kombinieren, ist es nicht sehr wahrscheinlich, dass wir den Slasher in naher Zukunft in den Kinos sehen werden.

Zum Glück haben wir das also neu Jason gegen Michael Fan-Trailer, um uns zu überraschen. Schauen Sie oben nach und teilen Sie uns wie immer Ihre Gedanken dazu im Kommentarbereich mit.