Thor: Liebe und Donner werden angeblich Peter Dinklages Eitri zurückbringen

Bitten Sie jemanden, seinen Lieblingsfilm von Marvel Studios zu nennen und Thor: Ragnarok wird wahrscheinlich unter den Top 3 sein - wenn nicht die Nummer eins - dank seines peitschenschlauen Skripts und der reizvollen Action-Sequenzen.

Die Retro-Magie wurde von der Autorin und Regisseurin Taika Waititi angetrieben, die bereit ist, zur MCU zurückzukehren Thor: Liebe und Donner , ein zentraler Bestandteil von Phase 4 und dem vierten Film mit Chris Hemsworths God of Thunder, der nun sowohl Chris Evans als auch Robert Downey Jr. überlebt hat, dessen jeweilige Marvel-Charaktere bei jeweils drei Solo-Filmen die Nase vorn hatten. Natürlich gibt es einige Debatten über Cap's dritten Standalone-Film. Bürgerkrieg , die die Hälfte der verdammten MCU zusammenbrachte.

Warum färben sich Anakins Augen gelb?

Dennoch, Liebe und Donner verspricht eine aufregende Fahrt in den Kosmos zu werden, die zweifellos dazu führen wird, dass Natalie Portman Mjolnir als Mighty Thor einsetzt. Aber Portman ist möglicherweise nicht der einzige MCU-Favorit, für den er zurückkehrt Liebe und Donner .



Klicken Sie zum Vergrößern

Es wurde ein neuer 4Chan-Mega-Thread veröffentlicht, der anscheinend alle Arten von „Spoilern“ für die MCU-Phase 4 enthält. Wir sagen Spoiler, wenn es sich in Wirklichkeit nur um unbestätigte Gerüchte handelt.

Trotzdem, wenn es darum geht Liebe und Donner Es gab Gerüchte, dass Peter Dinklage zugestimmt hat, die Rolle von Eitri, dem Zwergenkönig, zu wiederholen, der sich als so maßgeblich an der Erschaffung von Stormbreaker erwiesen hat. Könnte dieses Gerücht eine mögliche Rückkehr nach Nidavellir ärgern? Oder etwas ganz anderes?

Wir werden es sicher einmal wissen Thor: Liebe und Donner beleuchtet am 5. November 2021 die Kinos. Es ist zweifellos eines der verlockendsten Projekte der MCU-Phase 4, die nächstes Jahr mit dem Standalone-Projekt beginnt Schwarze Witwe Film. Suchen Das eine, die am 1. Mai 2020 debütiert.

Quelle: Reddit