Tom Cruise läuft in der ersten offiziellen Mission: Impossible 7 Photo

Jeder, der jemals einen Tom Cruise-Film gesehen hat, weiß, dass der Schauspieler scheinbar vertraglich verpflichtet ist, mindestens eine Szene zu drehen, in der er so schnell wie möglich läuft. Es ist seit Jahren zu einem Laufwitz ​​geworden (Wortspiel beabsichtigt), und die Instagram-Biografie des Schauspielers verkündet sogar stolz, dass er 'seit 1981 in Filmen läuft'.

Tatsächlich enthüllte seine Co-Star Annabelle Wallis, dass ihr bei der Arbeit mit Cruise die höchstmögliche Ehre zuteil wurde Die Mumie Nachdem das Aktionssymbol es ihr ermöglicht hatte, neben ihm auf dem Bildschirm zu laufen, lässt er seine Kollegen dies normalerweise nicht tun. Es gibt sogar ganze YouTube-Zusammenstellungen, die dem Lieblingsfilm des Schauspielers gewidmet sind. Es war also nur passend, dass das erste offizielle Bild von Mission: Unmöglich 7 würde den führenden Mann in seinem Element zeigen.

Produktion hat vor kurzem auf dem unruhigen Blockbuster neu gestartet nach einer Reihe von COVID-19-Verzögerungen, die in Cruises berüchtigtem Rant am Set gipfelten. Es fühlt sich so an, als würde uns das Studio einfach nur trollen, indem das erste Foto aus der mit Spannung erwarteten Fortsetzung absolut nichts anderes bewirkt, als uns daran zu erinnern, dass Cruise laufen wird, was wir alle sowieso für selbstverständlich halten, aber Sie können es trotzdem schau es dir unten an.



Klicken Sie zum Vergrößern

Das ist definitiv Tom Cruise, obwohl wir sein Gesicht nicht sehen können. So zeigt er seine Liebe zum Sprinten durch das Kino in den letzten 40 Jahren. Mission: Unmöglich 7 wird noch im November in die Kinos kommen, und gestern wurde bekannt gegeben, dass es nur 45 Tage später auf Paramount + zum Streamen verfügbar sein wird, da der jüngste Teilnehmer an den überfüllten Streaming-Kriegen sofort die großen Waffen herauszieht.

Quelle: Collider