Uncharted 4: Der Einzelspieler-DLC eines Diebes ist laut Naughty Dog noch weit entfernt

uncharted4review4

Entwickler Naughty Dog hat es nicht eilig, zu ihm zurückzukehren Uncharted 4 um die mit Spannung erwartete Einzelspieler-Erweiterung der Fortsetzung zu starten.



Das Studio veranstaltete heute einen Twitch-Livestream, um die neuen Ergänzungen für die Multiplayer-Komponente des Spiels zu demonstrieren, und bestätigte, dass es eine Weile dauern wird, bis Details für das Story-zentrierte Add-On bekannt werden. In der Tat war es nur wann Uncharted 4 Bereits im Mai wurde bekannt gegeben, dass das Entwicklungsteam damit begonnen hat, Ressourcen auf die betreffende Erweiterung umzustellen, und Naughty Dog ist kein Entwickler, der dazu neigt, Inhalte nur aus diesem Grund zu veröffentlichen.



Sollte der Entwickler einen ähnlichen Release-Zeitplan wie den von verwenden Der Letzte von uns und eine eigene Einzelspieler-Erweiterung, Zurück gelassen Es könnte bis zu einem vollen Jahr nach dem Start sein, bis wir die Hände in die Hand nehmen Uncharted 4 Story-zentrierte Erweiterung. Ohne kopfüber in das Gebiet der Spoiler einzutauchen, wird die große Frage nun sein, welche Charaktere in Naughty Dogs geplantem Add-On enthalten sein werden. Könnte das Studio uns nach Malaysia schicken?

Uncharted 4: Das Ende eines Diebes Bereits im Mai gelandet, um begeisterte Kritiken zu erhalten, aber was erhoffen Sie sich von der bevorstehenden Einzelspieler-Erweiterung? Ton unten im Kommentarbereich aus und lass es uns wissen.



Quelle: GameSpot