Watch: Apex Legends Staffel 8 Trailer enthüllt neue Legende und Erscheinungsdatum

Der erste Teaser für Apex Legends Staffel 8 ist gelandet und es verspricht eine explosive Erfrischung für das Battle Royale.

Mit dem passenden Namen Mayhem geht es bei Respawns erstem großen Content-Update des Jahres für seinen beliebten Multiplayer-Shooter darum, die Meta- und Spielererwartungen zu verbessern. Anstatt eine weitere neue Karte für den Olympus der siebten Staffel einzuführen, hat sich der Entwickler entschieden, Kings Canyon zurückzubringen, allerdings nicht so, wie Sie es kennen. Die Landschaft in dieser Version der Arena ist so unterschiedlich, dass sie als Obliterated Kings Canyon bezeichnet wird. Ob dies der offizielle Name ist, den Sie im Spiel sehen werden, wissen wir nicht genau, aber die Beschreibung ist sicherlich zutreffend.



Die Fans müssen noch einige Wochen warten, um herauszufinden, wie genau sich die OG-Karte geändert hat, obwohl es den Anschein hat, als hätte das Gemetzel, das darauf vorbereitet ist, auf den Ort zu regnen, etwas mit Fuse zu tun. Der aus Salvo stammende Newcomer hat einen starken australischen Akzent und eine Vorliebe für explosive Kampfmittel. Die heutigen Tales from the Outlands-Filme bieten eine kurze Hintergrundgeschichte über den Charakter und die Ereignisse, die dazu geführt haben, dass er für die Teilnahme an den Apex-Spielen ausgewählt wurde. Sie können sie oben nachlesen.



Klicken Sie zum Vergrößern

Was die Fähigkeiten angeht, wird der Spielstil von Fuse derzeit streng geheim gehalten. Nach der Schlüsselkunst, die neben der heutigen Enthüllung veröffentlicht wurde, können wir uns jedoch vorstellen, dass es in seinem Toolkit darum geht, mutwillige Zerstörung zu ermöglichen. Last but not least wird eine neue Waffe - der 30-30 Repeater - im nächsten Monat neben dem bereits erwähnten Dienstplan als erstes Hebelgewehr in Beutepools ihr Debüt geben.

Apex Legends Die achte Staffel wird voraussichtlich am 2. Februar für Xbox, PlayStation, Nintendo Switch und PC erscheinen.