Beobachten Sie: Danny Trejos Priester auf Dämonenjagd im letzten Exorzisten-Trailer

Filme über dämonischen Besitz sind ein so beliebtes Subgenre, dass es manchmal schwierig sein kann, sie voneinander zu unterscheiden, zumal sie in ihrem Titel meistens auf Exorzismus verweisen. Das neueste Angebot dieser Art, Der letzte Exorzist , ist ein perfektes Beispiel dafür und hat jetzt einen neuen Trailer veröffentlicht.

In der Geschichte werden durch einen Terroranschlag alle Priester der Welt getötet, die in der Durchführung von Exorzismen geschult sind, was dazu führt, dass die Menschheit beispiellos anfällig für die Handlungen von Dämonen wird. Bald darauf ist eine junge Frau namens Terri besessen, was dazu führt, dass ihre Schwester Jo Hilfe von Marco sucht, die bei dem Angriff aus nicht näher bezeichneten Gründen nicht getötet wurde - möglicherweise weil sie von der Durchführung des Rituals ausgeschlossen wurde und daher nicht anwesend war, als die andere Exorzisten wurden getötet - und die beiden versuchen, Terri zu retten.



Mit seinem vertrauten Aufbau wäre der Film möglicherweise relativ dunkel geblieben, wenn nicht ein anderer Faktor gewesen wäre, der eine seltene Hauptrolle für Danny Trejo spielt. Seine Filmografie ist so lächerlich umfangreich, dass er sich oft hinsetzt, um einen Actionfilm anzusehen und sich nicht bewusst zu sein, dass er tatsächlich dabei ist, bis er sich selbst sieht. Obwohl seine letzte Lead-Performance im letzten Jahr war Schwarzes Süßholz (aka China Test Girls ) muss man für das Grindhouse-Müllfeuer zurück ins Jahr 2013 gehen Machete tötet Zum letzten Mal standen sein Lenkerschnurrbart und sein Brusttattoo im Mittelpunkt.



Der letzte Exorzist

Während Der letzte Exorzist Während der langen Tragzeit erklärte Regisseur Robin Bain, dass der Titel und die Prämisse des Films dazu führen könnten, dass Menschen falsche Annahmen über den Film machen. Anstatt ein allgemeiner Horror darüber zu sein, dass eine dämonische Entität ein nubiles junges Ding übernimmt und diejenigen verspottet, die versuchen, es zu entfernen, soll es eher einen psychologischen Weg einschlagen, wobei die Ereignisse die Schwestern persönlicher und emotionaler betreffen als alle anderen körperliche Qualen könnten. Zumindest können wir erleichtert aufatmen, dass kein Filmmaterial gefunden wurde.



Der letzte Exorzist erscheint am 13. Oktober, rechtzeitig zu Halloween, wenn Sie selbst entscheiden können, ob es sich wirklich von anderen Filmen seiner Art unterscheidet.