Berichten zufolge entwickelt WB Harry Potter und den verfluchten Kinderfilm

Das Fantastische Bestien Franchise hatte eine schwierige Zeit, aber es besteht kein Zweifel, dass Warner Bros. beabsichtigt, die Zaubererwelt weiter auszubauen. Und vielleicht wäre der beste Weg, dies zu tun, zu dem Jungen zurückzukehren, der selbst gelebt hat.

Im Januar wurde berichtet, dass das Studio eine Harry Potter TV-Serie für HBO Max und es wurde lange gedacht, dass eine Verfilmung von Das verfluchte Kind Bühnenstück könnte auch passieren. Beide und wahrscheinlich noch viel mehr Ausgründungen wurden diese Woche von WarnerMedia-CEO Jason Kilar auf den Weg gebracht. Auf der Morgan Stanley Technologie-, Medien- und Telekommunikationskonferenz an diesem Donnerstag deutete Kilar stark an, dass das Studio mit dem Schöpfer J.K. Rowling, um neue Wege zu finden, um das zu erschließen HP gut gesagt:

Es gibt dieses kleine Ding namens Harry Potter, eines der beliebtesten Franchise-Unternehmen. Und wir sind unglaublich dankbar, mit J.K. Rowling und so würde ich behaupten, dass es dort auch viel Spaß und Potenzial gibt, sagte Kilar.



Klicken Sie zum Vergrößern

Während des Schreibens dieser Nachricht ließ The Hollywood Reporter eine weitere große Bombe fallen, als der Handel bestätigte, dass ihre eigenen Informationen darauf hindeuten, dass WB an einem arbeitet Verfluchtes Kind Film, den wir bekommen haben Ich habe es dir vor ein paar Jahren zum ersten Mal erzählt . Die Theaterproduktion, geschrieben von Rowling und Enola Holmes Jack Thorne knüpft an den 17 Jahre später erfolgten Prolog von an Die Heiligtümer des Todes und erkundet Albus Severus Potters Zeit in Hogwarts. Harry, Ron Weasley und Hermine Granger, jetzt Erwachsene, spielen ebenfalls eine herausragende Rolle.

Es wurde geredet bevor Daniel Radcliffe zurückkam, um Harry zu spielen, was der Schauspieler nicht ausgeschlossen hat, während Rupert Grint offen wäre, Ron zu wiederholen. Emma Watson hat anscheinend eine Pause von der Schauspielerei für den Moment, so dass die Idee, dass sie als Hermine zurückkehren könnte, möglicherweise gebremst wird.

Trotzdem deuten alle Anzeichen darauf hin, dass WB die Absicht hat, das zu verzweigen Harry Potter Universum in mehrere Richtungen. Eine TV-Show scheint zu diesem Zeitpunkt ein Zertifikat zu sein, und a Verfluchtes Kind flick sieht immer plausibler aus. Accio viel mehr Geld für Warner Bros.!

Quelle: Der Hollywood Reporter