Berichten zufolge möchte WB weitere Blitze einführen, falls sie Ezra Miller loswerden müssen

Es fühlt sich wie vor einem Leben an, als ein Video, in dem Ezra Miller einen weiblichen Fan erstickt, viral wurde, aber es war erst letztes Jahr. Zu der Zeit gab es viele Berichte, dass die Auseinandersetzung schwerwiegende Konsequenzen für das Ansehen des Schauspielers in der Branche und seinen Ruf haben könnte, aber das Ganze ist längst vorbei.

In der Tat, während die Rede war, dass er von beiden fallen gelassen werden könnte Fantastische Bestien 3 und Der Blitz Für seine Übertretung war dies eindeutig nicht der Fall. Er ist nicht nur das dritte Prequel von Wizarding World in der Dose, sondern hat auch zusätzliches Filmmaterial als Scarlet Speedster für den Epilog von Zack Snyder gedreht Gerechtigkeitsliga , während Barry Allens Solo-Debüt die Produktion unmittelbar vor dem Veröffentlichungstermin im November 2022 starten wird.

Klicken Sie zum Vergrößern

Trotz der Bewältigung des Sturms berichtet Insider Daniel Richtman, dass das Studio alternative Versionen des Flash einführen möchte, falls sie den 28-Jährigen noch loswerden müssen. Wenn es zu einem signifikanten Rückschlag für seinen letzten Vorfall gekommen wäre, hätten sie ihn natürlich vor langer Zeit aus der Rolle gestrichen, mit Johnny Depps Entlassung aus Fantastische Bestien 3 Es wird klargestellt, dass WB nicht gegen die Idee ist, einen großen Stern aus einem großen Teil eines Festzeltgrundstücks infolge negativer Werbung abzufeuern.



Miller hat die Situation nie öffentlich angesprochen, etwas, von dem Richtman auch behauptete, dass es in naher Zukunft korrigiert werden soll , aber Der Blitz ist immer noch bereit, Barry Allens großer Moment in der Sonne zu sein, daher wäre es eine seltsame kreative Entscheidung für die Mächte, ihn in den Hintergrund zu rücken, wenn das Projekt es endlich geschafft hat, seinen Weg aus der Entwicklungshölle zu finden.

Quelle: Patreon