Wentworth Miller enthüllt Crazy Pitch für Prison Break Staffel 6

Es wird ziemlich offensichtlich, dass Fox in letzter Zeit stark von Nostalgie profitiert. Nach kürzlich wiederbelebten Klassikern wie Akte X und 24 Als begrenzte Engagements war es keine Überraschung, dass Gefängnisausbruch Eine der Shows, die dazu beigetragen haben, den serialisierten Ansatz zu einem Industriestandard zu machen, wurde ähnlich behandelt.

Paul Scheurings Nagelbeißer einer Kreation, der 2005 uraufgeführt wurde, erzählte die Geschichte zweier Brüder - Michael Scofield (Wentworth Miller) und Lincoln Burrows (Dominic Purcell) -, die in eine Verschwörung verwickelt waren, die direkt an die Spitze ging. Im Laufe von vier Spielzeiten flohen sie aus zwei getrennten Gefängnissen, entkamen der Regierung und enträtselten verschiedene finstere Verschwörungen. Nicht nur das, sondern es diente auch als Breakout-Rolle (Wortspiel beabsichtigt) für Miller, Robert Knepper und einige andere und wurde später an ein Videospiel angepasst.



Um ehrlich zu sein, ich habe die fünfte Staffel nicht annähernd so oft gespielt wie den ursprünglichen Lauf der Show, aber ich muss zugeben, dass die im Finale angebotenen Wendungen es wert waren, den Bogen mit neun Folgen zu sehen. Und obwohl ich denke, dass ein Teil der ursprünglichen Magie verloren gegangen ist, gebe ich voll und ganz zu, dass ich mich als Superfan der Serie einschalten würde, wenn eine sechste Staffel zum Tragen kommen würde.



Interessanterweise ist Wentworth Miller anscheinend nicht bereit, den Charakter von Michael Scofield hinter sich zu lassen, und hat sogar eine Idee für eine mögliche sechste Staffel aufgestellt. Hier ist der vollständige Beitrag, wie auf seinem zu sehen Instagram Seite.



die tödliche Staffel 2 Folge 4

Wie Sie deutlich sehen können, gibt Miller von Anfang an zu, dass die Machthaber seine Idee bereits abgeschossen haben, aber Sie müssen zugeben, dass sein Verschieben der Grenzen des Meta-Textes ziemlich faszinierend ist. Vielleicht Staffel 5 von Gefängnisausbruch haben nicht die Bewertungen eingebracht, die Fox erwartet hatte, daher steht ein weiterer Versuch nicht auf ihrer unmittelbaren Tagesordnung, aber vielleicht sollten sie Miller erlauben, einen Beitrag zu leisten, wenn sie tatsächlich jemals ihre Meinung ändern.