Wesley Snipes kehrt Berichten zufolge zum Abbruch zurück Mann 2

Sylvester Stallone war noch nie einer, der sich davor scheute, Fortsetzungen seiner berühmtesten Filme zu machen, und spielt sowohl Rocky Balboa als auch John Rambo bis in die 70er Jahre, während die Fluchtplan Serie wurde auf Heimvideo fortgesetzt und Die Verbrauchsmaterialien 4 ist angeblich auch in Arbeit. Er spielte auch mit der Idee, einige seiner anderen größten Hits wie zu verfolgen Tango & Cash und Cliffhanger ohne sie jemals vom Boden abzuheben. Aber gestern brachte die Nachricht, dass einer seiner beliebtesten Ausflüge der nächste sein wird, um die lang erwartete Fortsetzung zu erhalten.

Anfang dieser Woche gab Stallone dies bekannt Abbruchmann 2 war offiziell in Arbeit, mit dem nächsten Abenteuer für Menschen außerhalb der Zeit John Spartan befindet sich derzeit in einem sehr frühen Stadium der Entwicklung. Das Original war bei Kritikern nicht besonders gut, erwies sich jedoch bei Fans des Action-Genres als äußerst beliebt, da viele von ihnen Schwierigkeiten hatten, ihre Aufregung über die Nachrichten einzudämmen.

Obwohl noch keine Details zur Handlung verfügbar sind, haben wir jetzt von unseren Quellen gehört - den gleichen, die uns eine erzählt haben Extraktion Fortsetzung ist in Arbeit und Jetzt siehst du mich 3 ist in der Entwicklung , beide waren richtig - der aktuelle Plan ist, Wesley Snipes zurückkehren zu lassen, um den bleichblonden Bösewicht Simon Phoenix zu spielen.



machen sie eine Zootopie 2

Demolition Man

Offensichtlich wurde Snipes eingefroren und am Ende in tausend Stücke zerschlagen Demolition Man Nach unseren Informationen ist es derzeit geplant, den klassischen Science-Fiction-Weg des Klonens zu beschreiten, wobei der Hauptschurke einen Klon von Phoenix erstellen soll, um unserem Helden eine vertraute, aber noch gewaltigere Herausforderung zu bieten.

Darüber hinaus können wir nur darüber spekulieren, was passieren könnte, aber es wird interessant sein zu sehen, ob die Geschichte 30 Jahre später beginnt Demolition Man Die erste Einstellung für 2032, oder sie finden einen Weg, Spartan wieder einzufrieren und ihn in eine noch weiter entfernte Zukunft zu entführen. Hoffentlich ist es das letztere, denn die Idee, dass ein launischer Septuagenarier in eine fortgeschrittenere und nicht wiederzuerkennende Gesellschaft hineingeworfen wird, als die, an die er sich gerade gewöhnt hatte, könnte sich als Gold herausstellen.