Winnie The Pooh Live-Action-Film Berichten zufolge in Arbeit bei Disney

Nach dem wilden Erfolg von Die Schöne und das Biest Anscheinend ist Disney entschlossen, jedem ihrer animierten Klassiker die Live-Action-Behandlung zu geben. 2019 allein sah Dumbo, Aladdin, Lady und der Tramp und Der König der Löwen mit dem verzögerten Mulan bald landen.

Darüber hinaus wissen wir, dass sie an Anpassungen von arbeiten Die kleine Meerjungfrau, Das Schwert im Stein, Pinocchio, Der Glöckner von Notre Dame und Lilo & Stitch , unter anderen. Und jetzt können wir dieser Liste anscheinend einen dummen alten Bären hinzufügen, wie wir aus unseren Quellen hören - die gleichen, von denen wir Live-Action-Remakes erzählt haben Robin Hood , Herkules und Bambi waren Monate in Arbeit, bevor sie angekündigt wurden - dass eine weitere Live-Action Winnie Puuh Der Film schlängelt sich durch die Produktionslinie auf uns zu.

Die Details der Handlung sind noch rar, aber nach unserem Verständnis werden sie in keiner Weise mit den Details von 2018 in Verbindung gebracht Christopher Robin. Dies führte dazu, dass ein erwachsener Christopher (gespielt von Ewan McGregor), der den Zweiten Weltkrieg überlebt hat, ein vernünftiger Geschäftsmann wurde und seine Pooh-Sticks-Tage hinter sich ließ. Im Laufe des Films erwärmt sich sein Herz, und die Tiere des Hundert-Morgen-Waldes lösen seine geschäftlichen Probleme und erinnern ihn daran, wie man wieder ein Kind ist. Es endet dann damit, dass Christopher seine Familie in den Hundert-Morgen-Wald bringt, um die Bande zu treffen.



Winnie Puuh

Es gibt nichts in dieser Handlung, was eine Fortsetzung ausschließt, und als Christopher Robin war ein kritischer und finanzieller Erfolg (der höchste Gewinn Winnie Puuh Film jemals), wir können noch eine Fortsetzung davon sehen. Aber dieses neue Projekt wird es nicht sein.

Wenn wir spekulieren müssten, könnten sie vielleicht ein traditionelleres Abenteuer mit einem jüngeren Christopher Robin zeigen. Wie etwas in Anlehnung an den hervorragenden Animationsfilm von 2011?

Wie auch immer, es scheint, wir können jetzt ein weiteres auf die Liste der Live-Action-Remakes von Disney setzen. Sobald wir mehr über ihre Pläne für das Projekt erfahren, werden wir Sie sicher informieren.