Sie können Pokémon The Series: XY ab dem 3. Juli kostenlos ansehen

Mit mehr als 1000 Folgen, die in fast drei Jahrzehnten produziert wurden, Pokémon ist einer der beliebtesten Anime, die jemals gemacht wurden. In jeder Saison wagt sich der Serienprotagonist Ash in eine andere Region der Welt, wo er auf seltsame neue Pokémon trifft, mit denen er die Sportleiter besiegen und sein lebenslanges Ziel erreichen muss, Pokémon-Meister zu werden.

Was ist der Schnitt des Regisseurs eines Films?

Obwohl die älteren Staffeln des Anime online ziemlich leicht zu finden sind - einige werden sogar längere Zeit auf Netflix ausgestrahlt - sind neuere schwieriger zu bekommen. Zum Glück für Pokémon Fans werden dann bald eine der neuesten Serien kostenlos sehen können.



Ab dem 3. Juli Pokémon der Serie: XY wird zu Pokemon TV hinzugefügt, einer kostenlosen App, mit der Fans der Franchise Episoden auf ihren Mobilgeräten streamen können. Die Show wird ab dem 3. Juli live gehen, wie The Pokémon Company auf seiner Twitter-Seite angekündigt hat.



Pokémon

sherlock holmes robert downey jr 3

Falls Sie mit der Immobilie nicht vertraut sind, wird die Pokémon Franchise spielt in einer Welt, in der Menschen niedliche und kuschelige Monster fangen und trainieren können, die sie dann zwingen können, gegeneinander zu kämpfen, um sich zu amüsieren. Angesichts dieser grausamen Prämisse ist es überraschend, dass die Serie genauso populär wurde wie sie. Wie viele Kritiker festgestellt haben, liegt dies wahrscheinlich daran, dass wir unseren kapitalistischen Drang, etwas zu besitzen und zu sammeln, ansprechen.



Das Franchise begann zunächst als Sammlung von Videospielen. Der Schöpfer der Serie, Satoshi Tajiri, kam auf die Idee, nachdem er einen Fehler von einer tragbaren Konsole zur anderen kriechen sah. Tajiri wollte eine Technologie entwickeln, mit der Assets im Spiel von einem Gerät auf ein anderes übertragen werden können, und erfand nicht nur Pokémon , spielte aber eine wichtige Rolle bei der Erstellung mehrerer Multiplayer-Videospiele.